l

Unser erster Eurasier

Wir waren eigentlich auf der Suche nach einem Schäferhundwelpen und sind mehr durch Zufall über die Zuchtstätte "Eurasier-Zucht vom Emstal" gestolpert.

Die Rassebeschreibung hat uns so gut gefallen und die Bilder von den Welpen waren so knuffig (ich weiß, das sind sie immer...) das wir sofort angerufen haben und uns für einen Welpen beworben haben. Wie man sieht, direkt schockverliebt!



Hägar hat uns die folgenden Jahren viel Freude und manch zerstörtes Mobiliar eingebracht und er war auch der Grund warum nach seinem Heimgang im Frühjahr 2018 klar war, dass nur wieder ein Eurasier in Frage käme. 

Hier ein paar Eindrück von unserem unvergessenem "kleinen Hundini"